Aktuelle Zeit: 18. Feb 2020, 16:07

Flame


Flame

Beitragvon Manfred » 21. Jun 2016, 17:08

Ich habe das Flame Album, welches Carl produziert hat, mühevoll von LP auf CD transferiert und möglichst alle Nebengeräusche eliminiert - was mich 4 Stunden Zeit gekostet hat - (allein letzteres). Nun mußte ich aber feststellen, daß es dieses Album kurzfristig tatsächlich auch als CD gab.

Ist irgend jemand in unserem Kreis, der diese Original CD (oder eine Kopie) besitzt ? Ich hätte gerne eine Kopie davon, weil ich das beste Ergebnis haben möchte.
Manfred
Party
 
Beiträge: 832
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon hoddori » 22. Jun 2016, 09:04

Hallo Manfred,
ich schaue mal in meinem Fundus wenn ich mit der Hollies CD fertig bin.
Ich habe ein tolles Konzert der Jungs gesehen in Bonn.Die Aufnahmen bekam ich
von einem FB Bekannten.
Werner
hoddori
Little Deuce Coupe
 
Beiträge: 109
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon beachbacchus » 22. Jun 2016, 16:00

Hallo Manfred,

die CD "The Flame" hat es tatsächlich gegeben (Fallout FOCD2006). Das Jahr des Erscheinens steht allerdings nicht dabei (vielleicht war es ja 2006?). Die Qualität war allerdings nicht überragend, keinesfalls remastered. Ich versuche, dieses Jahr mal wieder zum Treffen zu kommen, und kann die CD ja mal mitbringen, wenn Du sie überspielen möchtest.

Beachbacchus
beachbacchus
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 197
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon Manfred » 23. Jun 2016, 07:45

Ja, sehr gerne. Du kannst mir aber auch gleich eine Kopie mitbringen oder schicken. Es geht mir nicht um eine remasterte Version, sondern um ein rausch- und knackfreies Exemplar.
Manfred
Party
 
Beiträge: 832
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon Martin » 23. Jun 2016, 16:32

ich hab die LP, und mag sowohl das rauschen, als auch das knacken :)

Die CD wurde 2006 veröffentlicht, von der englischen Plattenfirma "Fallout". Die LP wurde mehr oder weniger auf CD "überspielt"... das einzige was daran gemacht wurde, war, dass mittels EQ einige Frequenzen mehr betont wurde (add of high-end Frequences") um den Sound ein bisschen "klarer" zu machen. Auf Discogs gibt es davon derzeit noch zwei Exemplare um 22 Dollar... dort steht "Vertrieben von Capitol/EMI Kanada".... weiß nicht, ob das stimmt?
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 276
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Flame

Beitragvon Alex111 » 24. Jun 2016, 10:49

Hallo,

Fallout war/ist mehr oder weniger ein Bootleg-Label, die hatten mal die von Boettcher produzierten Tommy Roe LPs "Phantasy" und "It's now winters day" auf CD gebracht, das waren nichts als üble Vinyl-Rips (das mehr oder weniger offizielle Rev-Ola Label hat dann die gleichen LPs als "Paisley Dreams" auf CD gebracht und wohl genauso schlimme Rips benutzt, soviel dazu...)

LG
Alex
Alex111
Surfer Girl
 
Beiträge: 72
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon Manfred » 25. Jun 2016, 10:47

Hallo beachbacchus !

Vielen Dank für die Kopie ! Super. Ich habe die Vinyl LP auch, habe aber bei einer CD Überspielung 4 Stunden investiert, um Knackser und Rauscher möglichst zu eliminieren. So ist es wesentlich besser.

Ich kann Dir noch den Bonustitel "Red stream liner" anbieten.

Also, Merci, Manfred
Manfred
Party
 
Beiträge: 832
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon beachbacchus » 26. Jun 2016, 07:59

Gern geschehen, Manfred! Von "Red Stream Liner" habe ich noch nie etwas gehört.
Ist eigentlich von der geplanten zweiten Flame-LP mal etwas in irgendeiner Form aufgetaucht? Soll ja angeblich mit Stephen Desper noch aufgenommen worden sein, bevor die Gruppe auseinander brach.
Die 1. Flame-LP als Vinyl-Scheibe habe ich auch. Und dann besitze ich noch zwei Flame-Singles. Eine deutsche Stateside-Single von "See The Light" mit Picture-Cover. Und ein amerikanisches Brother-Promo von "Another Day Like Heaven" in Mono/Stereo. Das Promo ist deutlich kürzer (3:46) als die Album-Version (5:31).

Gruß Beachbacchus
beachbacchus
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 197
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon Manfred » 26. Jun 2016, 16:18

Die Bänder der zweiten (US) LP hat wohl Stephen Desper. Er hat glaube ich mal auf dem Smiley Smile board darüber geschrieben, und daß die Aufnahmen toll seien, aber aufgetaucht ist davon wohl bisher nichts.
Red Stream Liner ist meines Wissens sozusagen der Übergang von Afrika nach England oder von dort in die USA, jedenfalls vor der bewußten LP.
Irgendjemand (Gene ?) hatte eine Promo single oder einen tape Mitschnitt davon. Damit kann ich dienen. Ist aber nicht so gut wie die LP Aufnahmen.

Die früheren Sachen sind auch gut, größtenteils aber Coverversionen, recht soulig.
Manfred
Party
 
Beiträge: 832
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flame

Beitragvon beachbacchus » 27. Jun 2016, 08:04

Danke für die Info! :)

Beachbacchus
beachbacchus
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 197
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron