Aktuelle Zeit: 8. Apr 2020, 08:20

Ein Hallo in die Runde!


Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon ClaudiaW » 9. Okt 2019, 06:16

Es ist wohl etwas ungewöhnlich, dass sich auch Frauen hier her verirren. Was mich schon etwas wundert.

Ich selbst, bin Beach Boys Späteinsteiger. Schallplatten habe ich gar keine. Und meine CD-Sammlung ist auch sehr übersichtlich.

Einige Songs mochte ich schon immer. Aber wenn man Manfred´s Einfluss ausgesetzt ist, kommt man mit noch so viel mehr in Kontakt. Inzwischen interessiert mich nicht nur die Musik, sondern auch die Geschichten hinter den Songs und den Menschen. Ich finde das alles irgendwie so spannend. Was mich eben auch dazu bewegte, mich hier offiziell anzumelden und nicht nur heimlich mit zu lesen. Denn die wichtigen Infos sind ja meist hinter den links versteckt, die nur für Mitglieder sichtbar sind.

Liebe Grüße, Claudia
ClaudiaW
Pendletone
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.2019
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon Heinz » 11. Okt 2019, 08:10

Willkommen im NICHT-Club! Mit unserem Alt-Editor Manfred hast du eine der besten Informationsquellen, die man sich denken kann, in deiner Nähe! Und ansonsten: fragen fragen fragen!
Viele Grüße aus Bad Krozingen
Heinz
Heinz
Little Deuce Coupe
 
Beiträge: 142
Registriert: 07.2012
Wohnort: Bad Krozingen
Geschlecht: männlich

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon Martin » 11. Okt 2019, 08:59

Auch von mir ein herzliches Willkommen :)
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 277
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon ClaudiaW » 11. Okt 2019, 19:16

Danke für die Begrüßung!

Zur Zeit bekomme ich mehr Antworten auf Fragen, die ich garnicht gestellt habe. Und Manfred`s Nummer ist bei mir im Kurzwahlspeicher ;)

Ist schon lustig, wie es bei mir anfing. Ich hatte ein Cover von einer Single für Manfred etwas grafisch aufgearbeitet. Da fing meine Lesewut an.

Dann wollte ich mir mal nebenbei noch ein paar Songs auf meinem mp3 Player laden und hatte dann ausversehen ne ganze Playlist drauf. Wodurch mir dann auch viele unbekannte Songs zu Ohren kamen.

Naja - zwischendurch werde ich noch vom "Alt-Editor" mit ein paar Schmankerl gefüttert.

Ich finde es auf jeden Fall toll, für mich wieder etwas interessantes und spannendes entdeckt zu haben.

Und ich denke, es wird keine Frage geben, die mir Manfred nicht beantworten kann :roll:
ClaudiaW
Pendletone
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.2019
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon musikbrock » 15. Okt 2019, 12:50

Allmächd: Ein weibliches Wesen im Forum :o Dass wir sowas noch erleben dürfen :D
Also: Herzlich willkommen und gute Unterhaltung auf jeglichen Ebenen.
Manfred werde ich auch bis an mein Lebensende dankbar sein, weil er mir so unendlich viele Informationen
zuteil hat werden lassen, dass ich meine alten Beach Boys und die einzelnen dazu, insbes. Brian, so richtig wieder
und "neu" entdeckt hab. Ich hatte so zwischen 1964 und bis Ende der 60er Jahre einen Beach-Boys-Fan-Club in Nürnberg
und damals waren wir ja so gut wie nur auf die Fanzeitungen, Bravo und Musik-Express u.ä. für Infos angewiesen und
Kontakte bzw. Anfragen in die USA wurden so gut wie nie beantwortet, das hat sich dann nach der Wiederentdeckung
schlagartig geändert. Und Manfred hat da einen ganz großen Anteil dran. Deshalb nochmals die Würdigung hier :lol: :lol: :lol:
Surf's up aus Nürnberg
vom Manfred E.
musikbrock
Surfin USA
 
Beiträge: 63
Registriert: 12.2012
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon ClaudiaW » 16. Okt 2019, 16:26

Danke für die Begrüßung! Ich bin wirklich die einzige :shock:
Wenn man zurückblickend die jubelnden weiblichen Menschmassen bedenkt, finde ich das schon erstaunlich.
Ja, Manfred das wandelnde "Beach Boys Lexikon"
1964 war ich noch Quark im Schaufenster. Und ich bin mit deutschen Schlagern groß geworden. Aber mein Musikgeschmack hat sich dann doch im laufe der Jahre etwas geändert. Eine wirkliche Lieblingsband hatte ich eigentlich nie. Aber inzwischen doch sehr gefesselt, um alles rund um die Beach Boys. Es macht total Spass, sich damit näher zu beschäftigen und ist voll interessant. Ach ja, für mich gibt es noch vieles neu zu entdecken :idea:

Liebe Grüße!
ClaudiaW
Pendletone
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.2019
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon carlregenberg » 28. Nov 2019, 06:12

Ebenfalls ein herzliches Willkommen meinerseits, Claudia. Auf dich würde ein Song gut passen unter all uns Männern - in den 60ern gab es mal ein "one hit wonder" mit Namen "only one woman" von der Gruppe Marbles, den ich immer noch gerne höre. Solltest du auf Facebook auch sein, dann kannst du bei Interesse mal hier reinschauen --->>> *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das ist neben dem Forum das andere Standbein für unser CS, unseren Fanclub, allerdings zieht sich das mittlerweile rund um den Globus, denn nach den anfänglich interessierten Mitgliedern von hier kamen dann immer mehr hinzu, es sprengte den Rahmen unserer kleinen feinen Meetings seit 1980 (zuerst bei Biblis in einer Grillhütte samt Fußballspiel, später dann andere Locations wie z.B. Mannheim, Solingen, Nähe Frankfurt, bis dann Neuwied zum Kultort schlechthin wurde bis zum überraschenden Tod unseres geliebten Gastgebers Armin Gemmer) total und hat mittlerweile 710 Mitglieder, worunter ich selbst viele tolle neue Freunde fand und wir dort immer auf dem aktuellsten Stand über The Beach Boys & Co. sind, auch dank der anderen zahlreichen Beach Boys-Gruppen dort. Zu erwähnen ist noch der mögliche persönliche Kontakt zu Bandmitgliedern von früher und heute meinerseits, z.B. Billy Hinsche, Probyn Gregory und Gary Griffin, das Highlight ist Al Jardine natürlich, den ich an seinem Geburtstag am 3.9. mit einem schönen Post überraschte, den er und seine Frau Mary Ann like-ten, er sogar zurückschrieb. Soviel dazu - Zeit fürs Bett nun.

Good Vibes forever.....Carl
carlregenberg
All Summer Long
 
Beiträge: 204
Registriert: 07.2012
Wohnort: 67273 Weisenheim am Berg
Geschlecht: männlich

Re: Ein Hallo in die Runde!

Beitragvon ClaudiaW » 4. Dez 2019, 18:59

Hallo Carl,
danke für die Begrüßung! „Only one woman“ scheint zu passen ;-)
Und „Little Honda“ von den BB passt auch wie die Faust aufs Auge.
Ich werde mal schauen, ob ich mich noch bei Facebook in die Gruppe mit rein schleiche. Ist bestimmt auch sehr interessant. Meine neueste Leidenschaft ist ja, so viel wie möglich zu lesen. Ich weiß garnicht, wo ich die viele Zeit her nehmen soll, bei dem was der Markt alles zur Verfügung stellt.Vorgestern gerade erst wieder ein Buch von Manfred in die Hand gedrückt bekommen.
Ich denke mal, wenn es doch mal wieder zu einem Fanclubtreffen kommt, plane ich mich da auch mit ein.
Mit persönlichen Kontakten kann ich nicht aufwarten – außer zu Manfred, was ja nicht zu verachten ist. Einer seiner Songs passt ja auch treffend auf mich „Nothing can stop that girl“.
Nee, das sollte keine Schleichwerbung sein. Aber ich freue mich schon auf seine neue CD. Ein paar Schmankerl konnte ich mir ja schon anhören.

Liebe Grüße, Claudia
ClaudiaW
Pendletone
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.2019
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste