Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018, 02:56

Neuigkeiten von Mike


Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Manfred » 29. Okt 2018, 16:03

Oh DOCH !

Mit einem Doppelalbum von Bruce mit all seinen von den Beach Boys über die Jahre abgelehnten songs !
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Martin » 30. Okt 2018, 08:21

Manfred hat geschrieben:Oh DOCH !

Mit einem Doppelalbum von Bruce mit all seinen von den Beach Boys über die Jahre abgelehnten songs !


Aber NUR wenn eine Neuaufnahme von Disney Girl´s dabei ist!!! :mrgreen:
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 263
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Roland » 30. Okt 2018, 11:39

Mit Leadgesang von einem der Söhne von Bruce!
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 535
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Wildhoney » 30. Okt 2018, 21:06

Heute habe ich mir die Reason for season zu Gemüte geführt. Wie sich´s für einen alten
Fan gehört, habe ich natürlich LP und CD erworben.
Fazit: Ich habe schon schlechtere Scheiben gehört. Vielleicht war meine Anspruchshaltung
ob der vorangegangenen kritischen Bemerkungen nicht allzu hoch...
Für mich auffällig: Auf keinem der Tonträger, auch nicht auf den Beiblättern, wurden die
Autoren benannt. Fällt es so schwer den Namen Brian Wilson bei dem kleinen Nick zu nennen?
Oder finde ich das, meiner Sehschwäche geschuldet, irgendwo in einer mir bislang uner-
schlossenen Ecke?
Zu Bruce. Ist die Geschichte mit der Doppel-LP ein Gerücht, ein Fake?
Gibt es einen Titel, ein voraussichtliches Erscheinungsdatum?
Im Netz habe ich jedenfalls nichts gefunden.
Wildhoney
Pendletone
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Manfred » 31. Okt 2018, 09:15

Nein, das mit Bruce war doch (Gott sei Dank !) Quatsch.

Den Namen Brian Wilson zu nennen lässt Mike´s Arroganz nicht zu.
Auch wenn er ihm sein ganzes musikalisches Dasein verdankt.
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Martin » 31. Okt 2018, 15:50

Aber geh. Das nächste Projekt ist ganz klar:

- Mike & Bruce: Goin Public Vol. 2 (I (co)-wrote the Songs and we keep singing, rerecording and releasing them forever)
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 263
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Manfred » 2. Nov 2018, 12:46

So, Mike´s vinyl LP ist soeben eingetroffebn (noch nicht gehört).
Einen Pluspunkt gibt es für ein schönes cover (was mich irgendwie an Käpt´n Blaubeer erinnert...)
Und dann "clear vinyl with red and green splatter" ! Donnerwetter.
Hoffentlich gibt es nicht noch andersfarbige splatter, dann müßte der beinharte Sammler ja.......nein, den Gedanken traue ich mich nicht zu Ende zu führen.
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Roland » 7. Nov 2018, 01:26

Schon ein paar Wochen auf dem Markt und keine besondere Resonanz beim Publikum in USA (Europa fällt wohl eh aus).
Jetzt erst kommt die Promotion auf Touren mit diversen TV-Auftritten (Hallmark Family Show, Jimmy Kimmel Show) und siehe da: bei Amazon USA ist das Album plötzlich erstaunlich weit vorn, aktuell auf einem beachtlichen Platz 21.
"Clear vinyl with red and green splatter" kann man sich in diesem Video ansehen:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 535
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Manfred » 7. Nov 2018, 10:45

Ich habe noch nie jemanden gesehen, der sein Produkt dermaßen demonstrativ und ausdauernd in die Kamera hält.

Inzwischen gehört: Langweilig und überproduziert. Seine Stimme ist auch dahin.
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Mike

Beitragvon Manfred » 8. Nov 2018, 13:50

Also, was ich noch anmerken muss: Die Vinyl LP hat eine sauschlechte Pressqualität, die Laufgeräusche und das Rauschen und Knistern sind EXTREM stark ! NICHT zu empfehlen !!!!!!!!
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron