Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018, 03:11

Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt


Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon steffenkriebel112 » 13. Dez 2015, 18:03

Super geschrieben und gesprochen Manfred...

Liebe Grüße von der Ostsee

Beach Boys Forever!!!
steffenkriebel112
Surfin Safari
 
Beiträge: 25
Registriert: 02.2013
Wohnort: Bad Doberan
Geschlecht: männlich

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon carlregenberg » 14. Dez 2015, 00:20

gerold hat geschrieben:Lieber Karl-Heinz,

eigentlich warst Du doch von dem Beach-Boys-Konzert mit Mike Love sehr begeistert. Warum jetzt dieser Rückzieher??

Gerold



Lieber Gerold !
Wo mache ich denn einen Rückzieher ? Das Frankfurter Konzert war schon ok, so wie es war, nichts zu bemängeln. Ich habe lediglich gesagt, daß nur die 5 noch lebenden Beach Boys zusammen die komplette "Wall of Sound" rüberbringen wie 2012 und daß das die echten Beach Boys sind und keine Mini-Ausgabe. Wo ist das Problem ? Ich gehe außerdem doch am 16. nochmals in Mannheim hin.

Carl
carlregenberg
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 188
Registriert: 07.2012
Wohnort: 67273 Weisenheim am Berg
Geschlecht: männlich

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon gerold » 14. Dez 2015, 17:13

Lieber Carl,

ich wünsche Dir ein tolles Beach-Boys-Konzert in Mannheim!

Gerold
gerold
Surfer Girl
 
Beiträge: 95
Registriert: 10.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon Martin » 14. Dez 2015, 19:07

Ich habe es ja schon oft kund getan, werde aber nicht Müde es immer wieder zu tun. Es ist eine große Mogelpackung. Die nicht wirklich vergleichbar mit anderen ist. Gut, zB Guns´n´Roses gehen auch noch auf Tournee, da ist nur noch Axel Rose von der Urformation dabei. Wobei man aber auch sagen muss - er war bzw. ist ja auch der Hauptsongwriter der Band....

Mike Love hat es ja öfter versucht. Egal ob mit Celebration, Dean Torrance, Adrian Baker, mit der Endless Summer Band. Hat nie funktioniert. Deshalb gibt es ja auch die Geschichte, sei sie wahr oder nicht, dass Mike nach Carls Tod eigentlich als "Americas Band" weitermachen wollte, es aber nur zu 4 Buchungsanfragen kam. Und schwub hatte er den Namen "Beach Boys" war alles voll.

Hauptgrund ist wohl, dass die Musiker außerhalb des Fankernes namentlich unbekannt sind. Die Veranstalter kaufen ausschließlich den Namen, die Fans zahlen für den Namen. Es geht nur um kommerzielle Interessen. Aus. Trotzdem frage ich mich, warum Mike sich das antut. Er singt seit 52 Jahren die gleichen Songs. 52 Jahren! Mit den noch lebenden Beach Boys wurden große Hallen gefüllt, mit sich alleine und seinen Bezahl-Beach Boys füllt er kleine Schuppen...
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 263
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon gerold » 15. Dez 2015, 11:38

Hugh!

Gerold
gerold
Surfer Girl
 
Beiträge: 95
Registriert: 10.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon Manfred » 15. Dez 2015, 17:40

Money, money, money......
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon Flottmann1 » 16. Dez 2015, 15:24

hier meine Beach Boys Aufnahme 15.12.2015 in Stuttgart

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Flottmann1
Surfin USA
 
Beiträge: 63
Registriert: 08.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon Roland » 16. Dez 2015, 17:48

Super, ein ganzes Stück! Danke!
Ich kann für mich seit einer ganzen Zeit diese verschiedenen Truppen gut trennen. Da ist eben Brian und dann Mike mit wechselnder Besetzung. Natürlich ist mir ein Auftritt der "wahren" Beach Boys wie 2012 am liebsten und dass ich bei jeder Deutschland-Tour von Brian eines der Konzerte gesehen habe, nicht aber jedesmal bei der Mike-Version, sagt auch etwas über meine ganz persönliche Wertung aus. Dennoch: Dass Geld reinkommt, wollen wir alle. Mike scheint immer noch seinen Spaß zu haben und braucht den Auftritt in der Öffentlichkeit, er ist ganz offenbar das, was man eine "Rampensau" nennt. Brian, auch wenn er mittlerweile ordentlich tourt (und auch das hat was mit Geld zu tun), ist, wie wir wissen, da sehr anders gestrickt. Und, wie wir auch wissen, ist eine Tour mit ihm nicht immer einfach, was für Mike vielleicht eine Rolle gespielt hat. Al scheint mir irgendwie zwischen allen Stühlen zu sitzen. Tut mir für ihn leid. Help Me, Rhonda von Mike und Bruce zu hören ist schon seltsam, wenn man weiß, dass Al im Gegensatz zu Carl und Dennis noch sehr lebendig ist.
Jedenfalls haben die BBs vor langer Zeit entschieden, dass Mike den Namen zum Touren nutzen darf und nun soll's auch gut sein.
Was mich eher stört, ist die Tatsache, dass bei allen, egal, wer gerade auftritt, fast nur die alten Hits gespielt werden. Bei Mike ist das verständlich, da gibt es kaum anderes Material.
Brian bringt aber auch, obwohl es genug Neues gibt, immer wieder diese Nummern. Pet Sounds, Lucky Old Sun, Smile liegen alle weit zurück.
Fazit: 2012 war einfach super (auch die Song-Auswahl), aber eben die große Ausnahme. Es war ein kaum erhofftes Riesengeschenk für die Fans und wird es wahrscheinlich so nicht mehr geben. Doch auch solche Auftritte von Mike und Bruce wird es naturgemäß nicht mehr ewig geben. Gönnen wir es ihnen und allen, die es sehen wollen.
Zuletzt geändert von Roland am 16. Dez 2015, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 535
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon gerold » 16. Dez 2015, 17:56

Lieber Flottmann,

ein wirklich schöner Mitschnitt eines gelungenen Beach-Boys-Auftritts.

Ich denke, die Ewig-Gestrigen werden sich wieder zu Wort melden und alles zerreden.

Ein Gruß

Gerold
gerold
Surfer Girl
 
Beiträge: 95
Registriert: 10.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys bei NOTP Premiere Frankfurt

Beitragvon Manfred » 17. Dez 2015, 15:56

Die ewig-Gestrigen hatten ja gerade im Video das Wort.
Manfred
Party
 
Beiträge: 722
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron