Aktuelle Zeit: 18. Jul 2018, 08:49

Beach Boys Albums Ranked Worst To Best


Beach Boys Albums Ranked Worst To Best

Beitragvon Roland » 10. Feb 2016, 04:12

Es gab ja unzählige Auflistungen wer warum welches Beach Boys-Album in welcher Reihenfolge bewerten würde, aber diese hier von Andrew Sacher auf brooklynvegan.com veröffentlicht ist absolut empfehlenswert, manchmal verblüffend und manchmal weit entfernt von meiner persönlichen Bestenliste, aber immer interessant und klug, dass man sich die Zeit dafür nehmen sollte.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 511
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Beach Boys Albums Ranked Worst To Best

Beitragvon Martin » 10. Feb 2016, 18:40

Jo, grundsätzlich sehr interessant und sehr ok und wirklich lohnend.

Geschmäcker sind ja auch verschieden... man könnte natürlich hinterfragen, ob man Smiley Smile wirklich auch Rang 3 geben muss. Wenn man den Mythos ausklammert und es wirklich als alleinstehendes Album sieht...

Vom persönlichen Geschmack her, sind Love you und Holland viel zu weit unten in der Liste. Carl & the Passions auch... aber wie gesagt. Persönliche Wertungen haben immer ihre Freiheiten
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 254
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast