Aktuelle Zeit: 14. Dez 2017, 07:06

Neuigkeiten von Brian


Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Martin » 20. Jun 2017, 08:51

Oh, ein "Best of... " Karriere vorbei, Fische tot. Ein vortrefflicher Name: "Best of what I ever did with Warner Records and their sublabels"...

Sehr schön. Wer soll das kaufen? Für die "breite Masse" ist Brian zu unbekannt und die Fans die es gibt, haben das. Vielleicht gibt es da ein paar, die sich das kaufen, weil sie alles was veröffentlicht wird in ihrer Sammlung haben wollen, aber rein vom musikalischen Wert her... hmm...
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
All Summer Long
 
Beiträge: 241
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Alex111 » 20. Jun 2017, 10:22

Das wird einfach nur Vertragserfüllung sein....Vertrag über X Alben abgeschlossen, wenn nichts neues geliefert werden kann, dann wird's eben ein Best of.
Alex111
Surfin USA
 
Beiträge: 38
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Martin » 20. Jun 2017, 15:42

Alex111 hat geschrieben:Das wird einfach nur Vertragserfüllung sein....Vertrag über X Alben abgeschlossen, wenn nichts neues geliefert werden kann, dann wird's eben ein Best of.


Glaub ich so irgendwie nicht. Brian hatte während der Solo-Karriere nie wirklich einen "festen Plattenvertrag".
"Gettin in over my head" und "Smile" war ein 2-Album-Deal bei Warner, dann folgte ja schon das Weihnachtsalbum bei "Arista".

Gershwin/Disney war auch ein zwei-Album-Deal... bei Disney Records, die aber mit Warner Geschäftsbeziehungen im Vertrieb haben...


. Die letzten "regulären" Veröffentlichungen mit neuem Material (Lucky old sun, No Pier pressure) kamen ja bei Capitol Records raus..

Und alles, wo "Capitol" oder "Arista" drauf steht, ist auf dem "Best of... " ja auch nicht enthalten...
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
All Summer Long
 
Beiträge: 241
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Manfred » 20. Jun 2017, 16:15

Eine gute Idee, eigentlich längst überfällig. Wer das kaufen soll ? Die, die es bisher nicht gekauft haben.
Viele, die den Film gesehen haben, hatten bisher keine Ahnung und haben die ganzen Alben nicht gekauft, daher ist eine gut zusammengestellte Compilation sinnvoll.

Gibt es übrigens auch von Harry Nilsson, recht empfehlenswert, wenn man nicht 14 Alben kaufen möchte (was auch nicht unbedingt notwendig ist).

Übrigens leistete Brian in der Tageszeitung "Rhein-Erft-Rundschau" innerhalb von 10 Tagen 2 mal den Spruch des Tages (notiert habe ich es nicht, weil es nicht wichtig war, WAS er sagte, aber DASS. Heute war es glaube ich "Man hat viel zu wenig Zeit für seine Lieben" - weil er immer auf tour ist - was seinen Lieben aber glaube ich ganz gut passt, wie ich informiert bin), aber schön, daß er zitiert wird.
Manfred
Party
 
Beiträge: 651
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Martin » 18. Sep 2017, 21:31

Hmm... dieses "Run James Run" gibt es mittlerweile bei Soundcloud zu hören. Leider ist es in Österreich gesperrt (also das Lied)...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Geht bei euch was?

"Some sweet day" geht
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
All Summer Long
 
Beiträge: 241
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Heinz » 23. Sep 2017, 08:00

Nun können wir endlich unseren Enkelchen, sofern welche da sind, das späte Lebenswerk unseres Heroen pünktlich auf den Gabentisch legen, und für Opa und Oma sind natürlich auch zweite neue (alte) Songs dabei!
Da weder bei mir noch bei meiner Frau Enkelchen vorhanden sind, brauche ich das Werk also nicht. Schon gar nicht wegen der beiden "neuen" Songs.
:cry: :evil:
Viele Grüße aus Bad Krozingen
Heinz
Heinz
Little Deuce Coupe
 
Beiträge: 114
Registriert: 07.2012
Wohnort: Bad Krozingen
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Manfred » 23. Sep 2017, 10:21

Hier geht´s:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Vieles kommt einem bekannt vor.
Manfred
Party
 
Beiträge: 651
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Martin » 23. Sep 2017, 10:53

Ok, jetzt hab ich's auch gehört. Die Strophe erinnert von der Melodie her an ein Mittelding aus "country fair" und "She knows me so well"

Nach einer Minute abgebrochen. Reiht sich ein in "hätte es nicht gebraucht".

Vermutlich auch noch verschlimmert, weil ich Joe Thomas nicht mag
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
All Summer Long
 
Beiträge: 241
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Manfred » 24. Sep 2017, 20:55

Ich finde es vor allem nicht gut gesungen.
Manfred
Party
 
Beiträge: 651
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neuigkeiten von Brian

Beitragvon Manfred » 30. Sep 2017, 12:15

So, inzwischen habe ich auch LP und CD erhalten. Ich finde die compilation doch recht gut gelungen. Sinn macht das für die nicht-hardcore-fans, die nicht jedes Album - wenn überhaupt eines - gekauft haben. Es ist eine schöne Mischung aus allen Soloprojekten mit Bonustracks.
Ich hatte schon fast vergessen, daß auf dem ersten Album ein paar Perlchen wie Let it shine, Melt away oder Rio grande waren.
Nur die Originalversion von Love and mercy gefällt mir nicht mehr. Dieser Leierchor vom Melotron in der Strophe nervt mich total, außerdem das Computerschlagzeug.

Aber insgesamt durchaus ein schöner Rückblick.
Manfred
Party
 
Beiträge: 651
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron