Aktuelle Zeit: 25. Sep 2017, 08:14

Neues Brian Album


Re: Neues Brian Album

Beitragvon Roland » 30. Jun 2013, 03:02

Weiter Aktivitäten von Brian: Als Gast auf Jimmy Webbs neuem Ablum "Still Within The Sound Of My Voice" (Herbst/JW singt mit diversen Partnern von ihm geschriebene Hits) dabei bei "McArthurs Park".
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon hoddori » 11. Jul 2013, 18:39

Fans are asking what they can expect from Brian's upcoming shows. Well, we got the inside word from Paul Mertens, Brian's fantastic arranger and muli-instrumentalist:

"The shows are featuring all the hits that fans, both casual and serious, would expect, but we're also delving into some rare cuts as well, adding some songs that have rarely, if ever, been performed live.

We also have the opportunity to highlight Al and David's contribution to the Beach Boys music, particularly Al's vocal power and David's seminal surf guitar style.

Having had an extended break, Brian and the band are really stoked to get out and play!"

so geschrieben auf Brians Hompage. Denn ma tow

Grüß euch alle aus Homburg
Werner
hoddori
Surfer Girl
 
Beiträge: 81
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Manfred » 16. Jul 2013, 07:13

Vielleicht bringen sie ja dann mal "Bull session with the big Daddy" live !
Manfred
Party
 
Beiträge: 610
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Roland » 27. Aug 2013, 23:54

Habe gerade ein erstes Sample von McArthur Park angehört, es endete leider kurz nach Brians Einsatz. Es sind wohl die üblichen Background-Vocals beigesteuert.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Roland » 11. Jun 2014, 19:55

So viele Neuigkeiten zum kommenden Album im Netz, so viele z.T. kontrovers geführte Diskussionen dazu auf anderen boards, Brian fühlt sich genötigt, auf Facebook ein Statement abzugeben, was wiederum unzählige Unterstützungsantworten hervorruft - und nichts hier? Schade.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Gene » 12. Jun 2014, 07:26

Gene
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 184
Registriert: 07.2012
Wohnort: DRESDEN
Geschlecht: männlich

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Roland » 12. Jun 2014, 21:26

Wenn man die Brian-we-love-you-Kommentare mal überfliegt, stößt man doch häufig auf welche, die man selbst genau so hätte schreiben können.
Brian selbst zeigt sich (Überraschung!) gerührt und geehrt und bedankt sich per Twitter. Immerhin: Die Aktion war weltweit in den elektronischen Medien, sprich: gut geklappert.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Manfred » 16. Jun 2014, 12:30

Worüber haben sich die Leute denn überhaupt mokiert, wenn sie noch nichts hören konnten, nur über die Konstellationen ?
(Habe da nichts von mitbekommen).
Manfred
Party
 
Beiträge: 610
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon Roland » 16. Jun 2014, 19:38

Über die Konstellationen - genau. Die würden nicht zu Brian passen, wären Hitparaden-Shit etc. Und genau darüber, dass sie ja noch nichts gehört haben, hat sich Brian aufgeregt.
Die genannten Namen sind dabei durchaus interessant, was die Angesagtheit heute betrifft. Mag ja sein, dass da ein bisschen auf junge Käuferschichten gezielt wird, aber was ist falsch daran? Und z.T. haben diese Künstler in der Vergangenheit,lange vor diesem Album, ihre Verehrung für Brian schon mal bekannt gemacht, also ganz so willkürlich ist diese Auswahl keineswegs.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Brian Album

Beitragvon hoddori » 17. Jun 2014, 11:43

Ex-Beach Boy Al Jardine Shares Details About Upcoming Brian Wilson Album


Brian Wilson has been working on a new studio album that’s sure to interest Beach Boys lovers and rock fans in general. The project features contributions by guitar legend Jeff Beck, as well as a number of Wilson’s fellow Beach Boys alumni — Al Jardine, David Marks and Blondie Chaplin.

Jardine recently chatted with ABC News Radio and revealed a few details about the upcoming record.

“I sang a couple of leads on it, and a few background parts, and that’s pretty much all I know about it,” he explained.

One tune featuring Jardine’s lead vocals that he said he particularly liked is called “Run, James, Run.” The 71-year-old singer described the track as “a 21st century car song,” adding that it’s “a good up-tempo kind of nouveau Beach Boy kind of thing, which I kind of really enjoyed.”

In addition, Al reported that his son Matt, who previously had served as Wilson’s stand-in on some Beach Boys tours, also sings on Brian’s upcoming album.

As for when the record might be released, Jardine admitted that he had no idea. “It’s in the hands of the producers,” he said, “so we’ll all find out together.”

One byproduct of the recording sessions was a well-received 2013 co-headlining tour featuring Wilson and Beck, which also included Jardine and Marks as special guests.

Al told ABC News Radio that the trek helped make him aware of just how great a musician Beck is. “[He's a] very, very talented guy,” Jardine gushed. “He’s extraordinary. [And he] has a real appreciation for Beach Boy music, which I didn’t know.”

Next up for Jardine is a May 10 performance at the Mayfest on Main event in North Myrtle Beach, South Carolina. The free show also will feature Marks, Dean Torrence of Jan & Dean fame and Al’s son Matt, among other performers.

Copyright 2014 ABC News Radio

Gruß aus Homburg

Werner
hoddori
Surfer Girl
 
Beiträge: 81
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron