Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 11:07

Don´t let her know she´s an angel...


Don´t let her know she´s an angel...

Beitragvon Martin » 22. Aug 2013, 21:51

Hallo,

eine "Aufgabe" für die Experten, die es hoffentlich noch gibt.

Der Song "Don´t let her know she´s an angel" erschien ja offiziell zum ersten Mal auf der GIOMH 2004. Davor fand man es auf dem Sweet Insanity Bootleg. Jetzt habe ich - ehrlich gesagt zum ersten Mal - eine Piano-Version mit Brian gefunden und nach dem Stimmklang würde ich da auf die 80er tippen.... Die Aufnahme ist im Gegensatz zu anderen zwar auch mit vielen Nebengeräuschen versehen, aber in "Stereo" gehalten.

Weiß jemand genaueres über den Song bzw. über eine solch existierende Aufnahme?
Im Garten steht eine Blume.
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
All Summer Long
 
Beiträge: 220
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Don´t let her know she´s an angel...

Beitragvon beachbacchus » 23. Aug 2013, 10:12

Der Song, den Du hier beschreibst, ist auf dem Vigotone-Bootleg "Come Back, Brian!" enthalten (neben der Sweet Insanity Session Version). Er wird auf dieser CD als Demo bezeichnet, was ja wohl auch zutreffend ist. Nach dem Buch "Inside The Music Of Brian Wilson" ist die Entstehung dieses Songs im Jahr 1985 anzusetzen. Da Demos meist in der Frühphase von Songs angefertigt werden, ist auch dieses wahrscheinlich im Jahr 1985 anzusiedeln.

Beachbacchus
beachbacchus
Little Deuce Coupe
 
Beiträge: 137
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Don´t let her know she´s an angel...

Beitragvon Manfred » 27. Aug 2013, 07:03

Schade, daß derTitel es dann nicht auf die 85er BB LP geschafft hat.
Einer meiner Brian - Lieblingssongs, hätte ihn gerne in einer Beach Boys Version gehört.
Manfred
Party
 
Beiträge: 605
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron