Aktuelle Zeit: 21. Sep 2017, 01:27

Brian schreibt die Pet Sounds-Geschichte neu


Brian schreibt die Pet Sounds-Geschichte neu

Beitragvon Roland » 16. Mai 2013, 19:45

Auf die Frage nach "the record that changed my life" antwortet Brian: Sgt. Pepper und er habe auf Pet Sounds versucht, das nachzuahmen.
Ähem, war die bisherige Reihenfolge nicht anders?
Hier der Artikel:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Und warum fällt mir jetzt ein, dass Herr Alzheimer mal in meiner Stadt gelebt hat?
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Brian schreibt die Pet Sounds-Geschichte neu

Beitragvon Heinz » 17. Mai 2013, 12:29

Autsch! :o
Ich ich dachte, der Alzheimer kommt aus Alzheim...
Viele Grüße aus Bad Krozingen
Heinz
Heinz
Little Deuce Coupe
 
Beiträge: 106
Registriert: 07.2012
Wohnort: Bad Krozingen
Geschlecht: männlich

Re: Brian schreibt die Pet Sounds-Geschichte neu

Beitragvon Martin » 20. Mai 2013, 14:56

Ich hatte schon immer Zweifel an der Geschichte, dass er das Beatles Album Rubber Soul oder Revolver hörte, und danach entschied, Pet Sounds zu machen. Aber das mit Sgt. Peppers geht sich nun wirklich nicht aus - es sei denn, die Verschwörungstheorien um Paul McCartney stimmen doch :)
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
All Summer Long
 
Beiträge: 220
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Brian schreibt die Pet Sounds-Geschichte neu

Beitragvon BicycleRider » 17. Jun 2013, 20:18

Da freut man sich doch auf Brians Autobiographie! :mrgreen: Die Korrekturleser werden gut zu tun haben...
BicycleRider
Surfin Safari
 
Beiträge: 24
Registriert: 02.2013
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron