Aktuelle Zeit: 22. Sep 2017, 04:42

Wilson Phillips


Wilson Phillips

Beitragvon Roland » 29. Nov 2012, 20:45

Wilson Phillips wollen auch was vom Weihnachtsgeschäftskuchen und bringen eine DVD "Live from Infinity Hall" mit z.T. alten Songs, z.T. von Songs vom Dedicated-Album raus. Meines Wissens bisher nur mit Regional-Code USA zu bekommen.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Roland » 23. Sep 2016, 18:53

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn ( ;) ): "FourFiveSeconds" von Kanye West und Rihanna, das letztes Jahr ein Riesenhit war. Ein gewisser Sir Paul McCartney war auch dabei. Der ist aber nicht der Grund, das unter "Related Surfers" einzustellen, sondern die Mitwirkung von Wilson Phillips als additional backing vocals.
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Manfred » 24. Sep 2016, 10:23

Der Herr dankt.
Nie gehört. Das so etwas zum hit wird ist mir allerdings rätselhaft. Das geht mir völlig am Ohr vorbei.....
Manfred
Party
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Roland » 29. Okt 2016, 01:42

Carnie und Wendy haben zusammen mit den Söhnen von Ricky Nelson deren letztjährigen Weihnachtssong This Christmas neu aufgenommen.
Das Video dazu entstand im Haus von Marilyn. Das eigentliche Lied startet nach ein paar Sekunden, also nicht gleich beim ersten schwarzen Fleck abschalten.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Für besagten einzelnen Herrn, der meine Vorliebe für Weihnachtsplatten teilt: In diesem Jahr gibt es u.a. zwei sehr ordentliche Xmas-Scheiben von Zweien der Gäste von Brians No Pier Pressure-Album, beide durchaus mit einem Hauch Beach Boys-Klang, wiewohl beide sehr verschieden. Einmal Kacey Musgraves und dann She & Him. She & Him haben sogar ein Lied ausgegraben, in dem die Worte "God only knows" und "Wouldn't it be nice" vorkommen (The coldest night of the year).
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 442
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Manfred » 29. Okt 2016, 08:57

Thanks. Wendy wird ja immer schnuckeliger............
Manfred
Party
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon musikbrock » 29. Okt 2016, 18:47

Also, wenn hier jemand schnuckelig ist, dann Carnie :oops:
musikbrock
Surfin USA
 
Beiträge: 43
Registriert: 12.2012
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Manfred » 30. Okt 2016, 18:13

im Zweifelsfalle beide.
Manfred
Party
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Manfred » 3. Dez 2016, 16:28

Am 9.12. wird das Debutalbum als Deluxe Version erscheinen:

CD 1
Hold On
Release Me
Impulsive
Next To You (Someday I’ll Be)
You’re In Love
Over And Over
A Reason To Believe
Ooh You’re Gold
Eyes Like Twins
The Dream Is Still Alive

Bonus Tracks
Hold On (Accapella Version)*

CD 2
Release Me (Single Edit)
Hold On (Single Fade)
Impulsive (AOR Mix)
Impulsive (Single Edit)
Impulsive (Album Version Edit)
Mi Sueño Vive Aun (The Dream Is Still Alive) (Spanish Version)
Otro Amor (You’re In Love) (Spanish Radio Version)
Otro Amor (You’re In Love) (Spanglish Version)
The Dream Is Still Alive (Radio Edit)
The Dream Is Still Alive (Spanglish Version)
You’re In Love (Single/Radio Edit)
Hotel California (Live In Japan)
Hold On (Live In Japan)
Conversation With Wilson Phillips And Producer Glen Ballard
Manfred
Party
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon beachbacchus » 16. Dez 2016, 10:31

Die 2 CD Deluxe-Ausgabe ist für Neueinsteiger in das Wilson Phillips Repertoire natürlich ein gefundenes Fressen.

Für Kenner der Materie enthält sie aber auch zwei kleine Neuigkeiten:
- Hold On als A Cappella Mix der Album Version (das ist m.W. so noch nicht veröffentlicht gewesen)

- Impulsive in einer um 30 Sekunden verkürzten (editierten) Version des Album-Mixes (ich habe keine Ahnung, ob und wo das schon mal
veröffentlicht war)

Wer jetzt aber glaubt, mit dem Erwerb der 2 CD alles aus dem Umfeld des Debut-Albums zu besitzen, hat Pech. Es fehlen z.B:
- Next To You (Someday I´ll Be) die Single Edit Version (4:33) von der MCD The Dream Is Still Alive

- The Dream Is Still Alive die AC Remix Version, die im Jahr 2000 auf der Greatest Hits Compilation war


Beachbacchus
beachbacchus
Little Deuce Coupe
 
Beiträge: 137
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wilson Phillips

Beitragvon Manfred » 16. Dez 2016, 22:00

Die Hold on a capella Version haben sie mir mal privat geschickt, für unseren Freund Ludolf, der schwer an Krebs erkrankt war.
Geholfen hat´s ihm leider nicht, aber er hat sich sehr darüber gefreut. Nette Geschichte.
Manfred
Party
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron