Aktuelle Zeit: 22. Sep 2017, 04:45

Frohe Weihnachten


Frohe Weihnachten

Beitragvon Admin » 24. Dez 2016, 14:41

Liebe Forum-Gemeinde,

So, das Jahr 2016 nähert sich dem Ende. Geopolitisch ist sehr viel passiert, aber auch in unserem kleinen Beach Boys Forum hatten wir ein aktives Jahr zu verzeichnen. Diskussionen, Informationen, Pflegen von über die Jahre hinweg gewachsenen Online-Bekanntschaften, Argumentationen, Meinungen, Freude - alles über die Band die uns seit vielen Jahren so viel bedeutet

Im Namen der Forenadministration bedanke ich mich sehr herzlich bei jedem einzelnen von Euch, dass ihr da und das kleine Forum hier mit Leben füllt. Ich hoffe sehr, dass wir alle uns noch viele Jahre an der Musik unserer "Jungs" erfreuen können.

Frohe Weihnachten euch allen.

Surf´s up
Admin

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 16
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Frohe Weihnachten

Beitragvon Admin » 24. Dez 2016, 15:00

Nur noch ganz kurz :).

Deutschsprachige Beach Boys Foren waren in den letzten Jahrzehnten nicht wirklich vom Glück verfolgt. Wir alle haben es ja miterlebt, Neustart aufgrund zerschossener Datenbanken, Neustart aufgrund von Einstellungen usw. Dieser Platz hier wurde vor mittlerweile 4 1/2 Jahren als "Übergangsforum" gegründet. Es ist typisch Österreich, dass eine Übergangslösung zur Dauerlösung mutiert.

Das Forum wurde bewusst auf eine ältere, aber stabil laufende Forensoftware aufgebaut, ohne viel schnick-schnack und Drumherum, eben um eine gewisse Stabilität mit geringem Kostenfaktor zu gewährleisten. Im 1. Halbjahr 2016 kam schließlich die Nachricht, dass der Anbieter, der den Webspace hier zur Verfügung stellt, seinen Dienst einstellen wird. Es wurde deshalb empfohlen, das Forum hier zu schließen und zu einem anderen Anbieter zu wechseln. Von "Forum kann von einen auf den anderen Tag verschwinden" bis "geordnete Übergabe ist nicht möglich, da der Betreiber seinen Dienst ohne Nachfolge einstellt"... usw.

Sicherheitshalber wurde deshalb bereits im April in diesem Jahr ein neuer Anbieter gesucht und lose ein Forum in den Grundzügen erstellt und ein Umzug vorbereitet. Bis in Erfahrung gebracht werden konnte, dass auch das Foren-Backup, das erstellt wurde, mangels geordneter Übergabe nicht herausgegeben werden wird. Ein "Neustart" - ganz von vorne - war aber hier nur eine ultima ratio.

Mittlerweile hat sich doch ein Nachfolger für den "Host-Betreiber" gefunden und alles läuft derzeit wieder stabil.....
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 16
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron