Aktuelle Zeit: 23. Apr 2018, 21:29

SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen


SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon carlregenberg » 13. Jul 2016, 16:45

Ja, Brian, Al & Matt Jardine haben die beiden Nummern neu im Capitol Records Tower vor kurzem aufgenommen - falls die noch jemand nicht kennt, hier die Links:


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
carlregenberg
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 180
Registriert: 07.2012
Wohnort: 67273 Weisenheim am Berg
Geschlecht: männlich

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Manfred » 13. Jul 2016, 22:51

Aber warum ??????
Manfred
Party
 
Beiträge: 679
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Alex111 » 14. Jul 2016, 07:15

Ich meine ich hätte mal gelesen, sie hätten die komplette LP live eingespielt, als Promotion für die Anniversary Box und Brians Pet Sounds Tour.
Alex111
Surfin USA
 
Beiträge: 43
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Roland » 14. Jul 2016, 10:32

Richtig: Promotion für die Box. Deswegen war das im 50-Jahre-Pet-Sounds-Thread schon mal gepostet.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 492
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon carlregenberg » 14. Jul 2016, 18:40

Das mit Box und Tour macht auf jeden Fall Sinn. Außerdem hatte ich den Eindruck, die 3 hatten Mordsspaß bei dieser Arbeit, und so in Youtube drin ist das natürlich einfach genial.
carlregenberg
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 180
Registriert: 07.2012
Wohnort: 67273 Weisenheim am Berg
Geschlecht: männlich

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Martin » 3. Aug 2016, 21:20

Weiß jemand zufällig, wann das aufgenommen worden ist?
Bei WIBN kommt mir vor, als würde ich bei 1:14 ganz kurz im Eck ein verschwommenes Bild von Scott Bennett sehen... aber der ist ja jetzt schon länger nicht mehr dabei? Oder trübt mich mein Auge?

Weil bei allen anderen Szenen sitz entweder jemand vor, oder die Kamera wird geschwenkt so bald diese Person eine viertel Sekunde im Bild ist... hmm... ?
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 252
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Manfred » 4. Aug 2016, 06:58

Sieht wirklich so aus. Freigang ?
Manfred
Party
 
Beiträge: 679
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon carlregenberg » 4. Aug 2016, 15:50

Kann ich mir kaum vorstellen, Manfred. Den haben sie böse verknackt, ich konnte das am Anfang kaum glauben, und Günther Kümmel erzählte immer nur Positives von Treffen mit ihm. Vermutlich sind die Aufnahmen nicht aus der Neuzeit, aber wer weiß.
carlregenberg
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 180
Registriert: 07.2012
Wohnort: 67273 Weisenheim am Berg
Geschlecht: männlich

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Roland » 4. Aug 2016, 18:33

Die Aufnahmen sind vom 19. März 2016.
(Al mit Fotos, auf denen er und Brian exakt so aussehen wie im Video: "Recording Pet Sounds for Spotify today at Capitol Records.")
Der "Vorfall" mit Scott Bennett war im Dezember und die Verhandlung bzw. Verurteilung Ende April, Haftantritt im Mai. Ich nehme an, irgendjemand hat bis zur Verhandlung Kaution bezahlt, wobei Scott Bennett vermutlich einen sehr eingeschränkten Bewegungsradius hatte. Bei den Konzerten in Australien war er schon nicht mehr dabei, jedenfalls ist er auf keinem der Fotos oder in einem der Filme zu entdecken. Und bis zu einer Verurteilung ist es in USA wie bei uns: man ist noch nicht schuldig gesprochen.
Benutzeravatar
Roland
Party
 
Beiträge: 492
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SLOOP JOHN B & WOULDN'T IT BE NICE neu aufgenommen

Beitragvon Martin » 4. Aug 2016, 20:53

Wundert mich aber trotzdem, dass er so "auffällig" im Hintergrund ist, man sein Gesicht nie deutlich sieht und die Kamera immer wegschwenkt, so bald man in seine Nähe kommt. Fast so als wollte man verbergen, dass er dabei war. Könnte aber auch sein, dass ich mir das nur einbilde ...

Scott war in den letzten Alben und bei den Aufnahmen auch von der Produktion her sehr involviert. Könnte mir schon vorstellen, dass er bei der Aufnahme der beiden Songs ebenso seine Finger im Spiel hatte... wer hätte es denn sonst auch machen sollen?

Der "Vorfall" von Scott war aber übrigens schon im Dezember 2014. Die Band musste er wohl erst verlassen, als feststand, dass es zu einer Verhandlung/Anklage kommt... ob man da eine Kaution zahlen musste, entzieht sich meiner Kenntnis. ich weiß auch gar nicht, ob er seine Haftstrafe schon angetreten hat... im April hat er mir sogar mal geschrieben, dass er gerade an zwei "Soloalben" arbeitet.. naja...

Jedenfalls - laut Auge ist er es!
Make it real your Summer dream...
Benutzeravatar
Martin
Beach Boys Concert
 
Beiträge: 252
Registriert: 07.2012
Wohnort: Graz, Österreich
Geschlecht: männlich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron