Aktuelle Zeit: 16. Jul 2018, 17:59

1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD


Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon Manfred » 12. Dez 2017, 13:04

Ja, die a-capella Sachen sind superinteressant, all die Kleinigkeiten, die beim Mix verloren gehen.... schön.
Die Live Titel she ich als Zeitdokument.
Manfred
Party
 
Beiträge: 687
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon Manfred » 12. Dez 2017, 18:47

Ich habe - glaube ich - eine Entdeckung gemacht: Bei Wind Chimes setzt bei 2:00 - meines Erachtens - eine Frauenstimme ein (na na na na na naa) - was meint ihr ?

WENN es eine Frauenstimme ist, dürfte das Marilyn sein. Ich werde mal nachfragen..........
Manfred
Party
 
Beiträge: 687
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon Hubi » 18. Dez 2017, 15:53

Auf Sunshine Tomorrow 2 befindet sich der Stereo Single Mix von „Aren’t You Glad“. Worin unterscheidet sich diese Version eigentlich von der LP Version?
Laufzeit bei beiden Versionen 2:16, der Klang ist gleich, hmm...
Hubi
Surfin USA
 
Beiträge: 51
Registriert: 09.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon beachbacchus » 20. Dez 2017, 11:52

Auch ich habe bei vielfachem Anhören keinen Unterschied zwischen Album- und Single-Mix finden können. Soll aber nicht heißen, dass es keinen gibt. Er ist vielleicht nur nicht so leicht zu erkennen!

Apropos erkennen: Es ist erstaunlich wie viele Feinheiten des Songs einem erst mit den neuen Stereo-Mixen ins Ohr springen, die man bei der Mono-Album-Version so nicht wahrgenommen hat.

Vielleicht verarschen uns aber die Macher dieser Wiederveröffentlichung auch nur und postulieren den Single-Mix nur, um alles als Neuveröffentlichung bezeichnen zu können.
Nach meinem Kenntnisstand hat es von "Aren´t You Glad" nie eine Single oder EP gegeben. Auf welcher Basis soll also der neue Stereo-Single-Mix beruhen???
Dazu könnte uns sicher eines unserer Mitglieder mehr sagen, das zusammen mit einem Co-Autor eine sehr dickes Buch über die BB-Singles geschrieben und veröffentlicht hat. :)

Beachbacchus
beachbacchus
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 157
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon Manfred » 20. Dez 2017, 12:21

Ja, lässt sich machen.

Also nach meinem Kenntnisstand hat es Aren´t you glad in 45er Form NUR auf der Portugiesischen EP "Friends" gegeben und dafür ist im Leben kein neuer Mix gemacht worden.

Vielleicht war es als US single vorgesehen, ist aber gecancelt worden ?
Dogear, weiß Du da was ?
Manfred
Party
 
Beiträge: 687
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon Manfred » 20. Dez 2017, 20:56

Also, wie ich aus Amiland hörte, war Aren´t you glad tatsächlich als single vorgesehen, vor Darlin´ und Wild Honey, die Idee wurde jedoch wieder verworfen.
Ich hatte bisher weder Zeit noch Lust, die Aufnahme mit der LP zu vergleichen, manchmal sind die Unterschiede wirklich sehr schwer wahrzunehmen (falls vorhanden !!!).
Manfred
Party
 
Beiträge: 687
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon beachbacchus » 21. Dez 2017, 11:17

Danke Manfred,
jetzt wissen wir wenigstens, dass es möglicherweise doch einen Single-Mix gegeben hat. Auf der Basis macht es Sinn, weiter auf die Jagd nach dem kleinen Unterschied zu gehen.

Bei anderen Stücken lassen sich übrigens schon kleine Unterschiede feststellen, die die Aussage "previously unreleased" erklären. Z.B. wurde die Lei´d In Hawaii Aufnahme von California Girls neu abgemischt und die Gesangsstimmen am Ende zu einem harmonischen Schluss zusammengeführt. Deshalb ist das Stück jetzt auch einige Sekunden länger. Bei dem 2013er Mix auf "Made in California" laufen die Gesangsstimmen noch einfach nacheinander aus.

Schöne Weihnachten wünscht Allen
Beachbacchus
beachbacchus
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 157
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1967: Sunshine Tomorrow Doppel CD

Beitragvon beachbacchus » 28. Dez 2017, 16:57

Ich habe jetzt doch noch einen signifikanten Unterschied bei den beiden Mixen von "Aren´t You Glad" auf den Ausgaben von "1967 Sunshine Tomorrow 1 & 2" entdeckt:

Auf "1967 Sunshine Tomorrow 2" (angeblich der Stereo Single Mix) setzt nach dem Intro das hämmernde Keyboard (?) für einen Takt aus bevor es zusammen mit dem Gesang der 1. Strophe wieder einsetzt.

Auf "1967 Sunshine Tomorrow 1" (angeblich der Album Stereo Mix) hämmert das Keyboard (?) an dieser Stelle ohne Pause durch.

Nun ist es allerdings so, dass auf allen mir vorliegenden LPs (z.B. Wild Honey) und CDs (z.B. Two fer) der darauf enthaltene Album Mono Mix in der genannten Stelle dem angeblichen Stereo Single Mix von
1967 Sunshine Tomorrow 2 entspricht. Das kann daher gar nicht der Single Mix sein. Wenn, dann ist der Mix auf 1967 Sunshine Tomorrow 1 der Single Mix. Klingt verwirrend, ist aber nachvollziehbar! :roll:

Beachbacchus
beachbacchus
Shut Down Vol 2
 
Beiträge: 157
Registriert: 07.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast